Für Kinder 6 – 12 Jahre !

KidsSafe-KinderSchutz-TRAINING®

Online-Kurs

So schützt sich Dein Kind vor Übergriffen und Gewalt

So schützt sich Dein Kind vor Übergriffen und Gewalt

SICHERHEIT kann man lernen – digital und einfach!

  • Dein Kind lernt, wie es sich vor Gefahren und Bedrohungen im Alltag effektiv schützen kann durch Inhalte die funktionieren
  • Dein Kind erfährt, wie es Gefahrensituationen frühzeitig erkennen, und in diesen richtig und besonnen handeln kann
  • Dein Kind übt handlungsfähig in Ausnahmesituationen zu bleiben, die Opferrolle zu verlassen und automatisiert zu reagieren
  • Dein Kind profitiert von der Fähigkeit, persönliche Grenzen zu setzen und zu bewachen und lernt sich durchzusetzen

Über 100.000 Kinder haben bereits teilgenommen.

Jetzt Kursplatz

sichern!

Über 100.000 Kinder haben bereits teilgenommen.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Schenke Deinem Kind Sicherheit.

Deine Vorteile!

  • Nutze unser geballtes Expertenwissen
  • Dein Kind macht aktiv mit
  • Alle Inhalte leicht verständlich und schnell & einfach umsetzbar
  • Teilnehmer-Zertifikat & Elterntipps als Download
  • Einfacher Zugang zum Kursbereich
  • Anmeldung kinderleicht & blitzschnell !

Dein Kind kann lernen wann, von wo und wie lange es will, wichtige Übungen wiederholen oder Inhalte nachschlagen so oft es möchte, falls man etwas vergessen oder noch nicht ganz verstanden hat.

Besonders toll: jedes Kind kann somit in seinem ganz eigenen Tempo lernen und vorankommen!

Schenke Deinem Kind Sicherheit.

Deine Vorteile!

  • Nutze unser geballtes Expertenwissen
  • Dein Kind macht aktiv mit
  • Alle Inhalte leicht verständlich und schnell & einfach umsetzbar
  • Teilnehmer-Zertifikat & Elterntipps als Download
  • Einfacher Zugang zum Kursbereich
  • Anmeldung kinderleicht & blitzschnell!

Dein Kind kann lernen wann, von wo und wie lange es will, wichtige Übungen wiederholen oder Inhalte nachschlagen so oft es möchte, falls man etwas vergessen oder noch nicht ganz verstanden hat.

Besonders toll: jedes Kind kann somit in seinem ganz eigenen Tempo lernen und vorankommen!

Jetzt Kursplatz
sichern!

Jetzt Kursplatz
sichern!

Gibt es etwas Wichtigeres als
die Sicherheit unserer Kinder?

 

Wie stellst Du sicher, dass Dein Kind nicht bei einem Fremden mitgeht, wenn es z.B. auf dem Nachhauseweg oder dem Spielplatz angesprochen wird?
Oder aufgefordert wird, in ein fremdes Auto einzusteigen?

Wie kannst Du vermeiden, dass Dein Kind gezieltes Opfer von Gewalt, Mobbing oder Erpressung durch andere Kinder wird?

Um Dein Kind vor Gefahren und Bedrohungen im Alltag zu schützen, lernt Dein Kind im Kurs grundlegende Verhaltensmuster und Fähigkeiten, um in einer Gefahrensituation mit Gleichaltrigen oder einem fremden Erwachsenen, automatisch richtig reagieren zu können.

Im Kurs zeigt und erklärt ein professioneller KidsSafe®-Trainer Deinem Kind jede Übung ganz genau. Alle Inhalte sind leicht verständlich und einfach & schnell umsetzbar. Und das Üben macht auch noch jede Menge Spaß!

Der KidsSafe®-Onlinekurs hat ein klares Ziel: sichere, fröhliche und selbstbewusste Kinder.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Wir schaffen Sicherheit.

Gibt es etwas Wichtigeres als
die Sicherheit unserer Kinder?

 

Wie stellst Du sicher, dass Dein Kind nicht bei einem Fremden mitgeht, wenn es z.B. auf dem Nachhauseweg oder dem Spielplatz angesprochen wird?
Oder aufgefordert wird, in ein fremdes Auto einzusteigen?

Wie kannst Du vermeiden, dass Dein Kind gezieltes Opfer von Gewalt, Mobbing oder Erpressung durch andere Kinder wird?

Um Dein Kind vor Gefahren und Bedrohungen im Alltag zu schützen, lernt Dein Kind im Kurs grundlegende Verhaltensmuster und Fähigkeiten, um in einer Gefahrensituation mit Gleichaltrigen oder einem fremden Erwachsenen, automatisch richtig reagieren zu können.

Im Kurs zeigt und erklärt ein professioneller KidsSafe®-Trainer Deinem Kind jede Übung ganz genau. Alle Inhalte sind leicht verständlich und einfach & schnell umsetzbar. Und das Üben macht auch noch jede Menge Spaß!

Der KidsSafe®-Onlinekurs hat ein klares Ziel: sichere, fröhliche und selbstbewusste Kinder.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Wir schaffen Sicherheit.

Das lernt Dein Kind im KidsSafe®-Onlinekurs

Basis-Wissen
  • Was Gewalt ist, wie sie entsteht und wie man ihr möglichst gewaltfrei entgehen kann
  • Wie man Gefahren frühzeitig erkennt
  • Wie man Sicherheit ausstrahlt und die Opferrolle verlässt
  • Was der Unterschied zwischen Melden und Petzen ist und wie man hilft, ohne sich selbst zu gefährden
  • Wie man sich bei Erpressung und Abziehdelikten richtig verhält und vorgeht
  • Wer ein Fremder ist mittels Bilderbuch und Geschichte
Nursery school children sitting in circle on the floor in a playroom and listening to their teacher. High angle view.
Praktische Übungen 1
Selbstbehauptung &
Selbstverteidigung
  • Wie man sich einfach und unkompliziert verteidigen kann (nur Schlagtraining)
  • Wie man sich wirkungsvoll selbstbehauptet – Training aller rhetorischen Mittel
  • Wie man sich bei Ärger am Pausenhof situations-angemessen verhält
  • Wie man überzeugend und richtig Nein sagt
  • Wann man schlagen darf, weil reden nichts mehr nützt
  • Wie man Zeugen mit einbindet, damit man nachher nicht der Dumme ist
Für Eltern Konzept2
Praktische Übungen 2
Situationstraining im Umgang mit Fremden
  • Wie man sich richtig verhält und was zu beachten ist, wenn man von einem Fremden angesprochen wird, z.B. an der Bushaltestelle oder auf dem Schulweg
  • Was zu tun ist, wenn man aus einem Fahrzeug angesprochen oder gar verfolgt wird, ein Fremder dazu auffordert, in sein Auto einzusteigen
  • Ausführliche Fluchtübungen: Wie man richtig flüchtet und wohin
  • Wie man Passanten auf sich aufmerksam macht und richtig Hilfe holt, so das einem andere auch wirklich helfen
  • Einfache praktische Tipps für den Schul- oder Nachhauseweg für den Fall einer Ausnahmesituation
Abused little girl - heartbreaking social campaign photo
Basis-Wissen
  • Was Gewalt ist, wie sie entsteht und wie man ihr möglichst gewaltfrei entgehen kann
  • Wie man Gefahren frühzeitig erkennt
  • Wie man Sicherheit ausstrahlt und die Opferrolle verlässt
  • Was der Unterschied zwischen Melden und Petzen ist und wie man hilft, ohne sich selbst zu gefährden
  • Wie man sich bei Erpressung und Abziehdelikten richtig verhält und vorgeht
  • Wer ein Fremder ist mittels Bilderbuch und Geschichte
Nursery school children sitting in circle on the floor in a playroom and listening to their teacher. High angle view.
Praktische Übungen 1
Selbstbehauptung &
Selbstverteidigung
  • Wie man sich einfach und unkompliziert verteidigen kann (nur Schlagtraining)
  • Wie man sich wirkungsvoll selbstbehauptet – Training aller rhetorischen Mittel
  • Wie man sich bei Ärger am Pausenhof situations-angemessen verhält
  • Wie man überzeugend und richtig Nein sagt
  • Wann man schlagen darf, weil reden nichts mehr nützt
  • Wie man Zeugen mit einbindet, damit man nachher nicht der Dumme ist
Für Eltern Konzept2
Praktische Übungen 2
Situationstraining im Umgang mit Fremden
  • Wie man sich richtig verhält und was zu beachten ist, wenn man von einem Fremden angesprochen wird, z.B. an der Bushaltestelle oder auf dem Schulweg
  • Was zu tun ist, wenn man aus einem Fahrzeug angesprochen oder gar verfolgt wird, ein Fremder dazu auffordert, in sein Auto einzusteigen
  • Ausführliche Fluchtübungen: Wie man richtig flüchtet und wohin
  • Wie man Passanten auf sich aufmerksam macht und richtig Hilfe holt, so das einem andere auch wirklich helfen
  • Einfache praktische Tipps für den Schul- oder Nachhauseweg für den Fall einer Ausnahmesituation
Abused little girl - heartbreaking social campaign photo

Sicherheit ist unser Programm.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Sicherheit ist unser Programm.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Du auf KidsSafe® vertrauen kannst

education, elementary school, learning, gesture and people concept - group of school kids and showing thumbs up in classroom

KidsSafe® ist ein von Experten entwickeltes pädagogisches bewegungsreiches Gesamt-Konzept mit effizienten Hauptlernzielen und ist mit nichts anderem vergleichbar!

  • Starke Marke seit 2009
  • Absolut praxis-orientiert
  • Strukturierter Kursaufbau
  • Zertifikat & Eltern-Tipps
+100.000 begeisterte Kinder
100% zufriedene Eltern
100% effektive Kurs-Inhalte
+100.000 begeisterte Kinder
100% zufriedene Eltern
100% effektive Kurs-Inhalte

Den Inhalt und das Wissen des KidsSafe®-Onlinekurs in einer derart komprimierten Form findest Du nirgendswo anders!

 

Wir machen Kinder sicher.

mockup freigestellt

Jetzt Kursplatz
sichern!

Jetzt Kursplatz
sichern!

Presse Stimmen

 Wie sich auch Dein Kind

SELBST SCHÜTZEN kann!

 

Kinder sind heutzutage verschiedenen Gefahren ausgesetzt, sei es durch aggressive Mitschüler am Pausenhof, ein Bekannter aus dem sozialen Umfeld der die Grenzen nicht wahrt oder aber durch die Ansprache eines fremden Erwachsenen etwa auf dem Schulweg, dem Spielplatz oder aus einem Fahrzeug heraus.

Deshalb ist es wichtig, Deinem Kind unkomplizierte und konkrete Verhaltensregeln aufzuzeigen, die jederzeit abrufbar sind.

Bestimmt hast Du Dich schon mal gefragt: „wie verhält sich mein Kind, wenn es in der Schule, am Spielplatz oder im Bus verspottet, geschubst, kurzum belästigt wird? Ihm das Federmäppchen weggenommen oder z.B. der Durchgang durch eine Tür verwehrt wird?“ Was ist, wenn ältere Kinder versuchen mein Kind „abzuziehen“?

„Wie reagiert mein Kind, wenn es auf dem Nachhauseweg von einem Fremden angesprochen oder aus einer angeblichen Notsituation heraus um Hilfe gebeten wird?“

Kann Dein Kind in solch einem Moment entscheiden, was richtig und was falsch ist? Klar zwischen Fremder / Bekannter unterscheiden? Verfügt Dein Kind in solchen Ausnahmesituationen über einen Masterplan, der erforderlichenfalls automatisiert abrufbar ist (z.B. um sich zu wehren, zu flüchten oder Hilfe zu holen)?

Reagiert Dein Kind besonnen, gerät es in Panik oder ist handlungsunfähig und unternimmt gar nichts, womöglich aus Furcht oder Ratlosigkeit?

Zwar sind nicht alle Menschen böse, aber auch nicht jeder meint es immer gut.

Umso wichtiger ist es, das Dein Kind lernt und weiß, wie es sich in derartigen Situationen richtig verhalten soll.

Der KidsSafe®-Onlinekurs vermittelt alters- und situationsgerecht Deinem Kind die Fähigkeit, aktiv zu seiner Sicherheit beizutragen und sich selbst helfen zu können.

 

Sicherheit durch Kompetenz.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Jetzt Kursplatz
sichern!

Girl is approached by a strange man in the car and attracted with candy

Das einzigartige KidsSafe®-Konzept

 

Ähnlich einem Erste-Hilfe-Kurs verbessert unser Kursprogramm die Ausgangsposition Deines Kindes in einer Gefahrensituation erheblich!

Das Üben macht Spaß und bietet Inhalte die auch wirklich funktionieren.

Der KidsSafe® Onlinekurs ist strukturiert aufgebaut und besteht aus vielen praktischen, leicht umsetzbaren Übungen, die mit einer altersgerechten Unterrichtsmethodik vermittelt werden.

 

 

Gefahren einschätzen lernen.

Vorbeugen oder nur hoffen?

 

Sicherheitstraining für Kinder ist wichtig, damit auch Dein Kind unbeschwert aufwachsen kann.

Wer es gelernt hat, sich in harmlosen oder gar gefährlichen Situationen besonnen und richtig zu verhalten, legt hierdurch ein Fundament für seine Entwicklung und sein weiteres Leben, um derartigen Situationen später nicht völlig hilflos gegenüber stehen zu müssen.

Ohne Dein Kind zu verunsichern oder unnötig Angst zu schüren, wird es altersgerecht an das Thema herangeführt. Spaß ist hier der Schlüssel zum Erfolg, da hierdurch das Lernen leichter fällt.

 

Mit Selbstbewusstsein sicher groß werden.

Multikulturelle Gruppe Kinder beim Tauziehen als Team in der Natur
Girl is approached by a strange man in the car and attracted with candy

einzigartige KidsSafe®-Konzept

 

Ähnlich einem Erste-Hilfe-Kurs verbessert unser Kursprogramm die Ausgangsposition Deines Kindes in einer Gefahrensituation erheblich!

Das Üben macht Spaß und bietet Inhalte die auch wirklich funktionieren.

Der KidsSafe® Onlinekurs ist strukturiert aufgebaut und besteht aus vielen praktischen, leicht umsetzbaren Übungen, die mit einer altersgerechten Unterrichtsmethodik vermittelt werden.

 

 

Gefahren einschätzen lernen.

Vorbeugen oder nur hoffen?

 

Sicherheitstraining für Kinder ist wichtig, damit auch Dein Kind unbeschwert aufwachsen kann.

Wer es gelernt hat, sich in harmlosen oder gar gefährlichen Situationen besonnen und richtig zu verhalten, legt hierdurch ein Fundament für seine Entwicklung und sein weiteres Leben, um derartigen Situationen später nicht völlig hilflos gegenüber stehen zu müssen.

Ohne Dein Kind zu verunsichern oder unnötig Angst zu schüren, wird es altersgerecht an das Thema herangeführt. Spaß ist hier der Schlüssel zum Erfolg, da hierdurch das Lernen leichter fällt.

 

Mit Selbstbewusstsein sicher groß werden.

Multikulturelle Gruppe Kinder beim Tauziehen als Team in der Natur

KidsSafe-KinderSchutz-TRAINING®

Expertenwissen aus Jahrzehnten!

KidsSafe-KinderSchutz-
TRAINING®

Expertenwissen aus Jahrzehnten!

Sicherheit durch Qualität.

Die Vision und der Grundgedanke von KidsSafe® ist es, Kindern dabei zu helfen, nicht unter ihren Möglichkeiten und Entwicklungs-Chancen bleiben zu müssen, aufgrund bedrohlicher Einflüsse von Mitschülern bzw. durch die Gefahr von Erwachsenentätern.

Unser wichtigstes Ziel ist es, Dein Kind sicher und selbstbewusst zu machen sowie ihm zu vermitteln, Gefahren richtig einzuschätzen, frühzeitig zu erkennen und vor möglichen Übergriffen zu schützen.

Der KidsSafe®-Onlinekurs entstand aufgrund der Motivation der Überzeugung unserer Arbeit und resultiert aus der jahrzehntelangen Unterrichtserfahrung aus tausenden Kursen.

Wir überlassen nichts dem Glück oder Zufall sondern setzen stets
auf erprobtes Wissen. Das Feedback von begeisterten Eltern und
Kindern, welche den Kurs bereits absolviert haben, sprechen für sich.

Jetzt Kursplatz
sichern!

Unsere Antworten auf Deine

Häufig gestellten Fragen

Alles was Du zum Üben benötigst, findest Du zuhause. Dein Kind braucht Turnschuhe, ein Getränk, weiterhin eine Wäscheklammer sowie ein festes Kissen. Und natürlich gute Laune 😀

Da der Kurs zu einem großen Teil aus Übungen besteht, bei denen Dein Kind nicht nur vor dem Bildschirm sitzt und zuschaut sondern aktiv mitmacht und übt, brauchst Du etwas Platz. Es muss aber keine Turnhalle sein 😀 Ein paar Gegenstände auf die Seite schieben reicht meist aus. Überdies hast Du auch noch die Möglichkeit, bei warmen Temperaturen ins Freie (etwa Garten oder Terrasse) zu gehen, und die Übungen dort zu absolvieren.

Ja. Das können die Eltern sein, aber auch Geschwister und Freunde, welche aber auf jeden Fall schon eingeschult sein sollten. Dein besonderer Vorteil: viele Übungen und das Know How aus dem Kurs können auch Jugendlichen oder Erwachsenen helfen, in einer Notsituation richtig zu reagieren! Du bist also nicht nur passiver Trainingspartner sondern übst auch für Dich selber!

Du kannst innerhalb der Nutzungsdauer jederzeit und so oft Du willst auf unser wertvolles Wissen zugreifen. Du bist an keinen festen verbindlichen Termin / Uhrzeit gebunden, an dem Du anwesend sein musst, aber aus zeitlichen Gründen nicht kannst.

Unser Onlinekurs bietet Dir eine Wissens-Transformation in der Du jederzeit „nachschlagen“ kannst, wenn Dein Kind etwas nicht mehr weiß, nicht richtig verstanden oder etwas vergessen hat, und wichtige Übungen und Inhalte nochmal wiederholen bzw. intensivieren möchte.

Überdies entscheidet Dein Kind, wie lange es üben will. Man kann den Kurs am Stück absolvieren oder nach Modulen und Lektionen nach und nach durcharbeiten, und sich ohne Druck die Zeit lassen, die man braucht. Jedes Kind ist unterschiedlich in seiner Auffassungsgabe.

Zudem ist das Online-Format wesentlich umfangreicher und inhaltsvoller als es in Präsenz möglich wäre! Alle Übungen sind detailliert erklärt. In einem Präsenzkurs ist Dein Kind eines von vielen und trainiert in der Gruppe jede Übung nur wenige Minuten, da das Präsenz-Format natürlich an einen festen verbindlichen Zeitrahmen gebunden ist.

Kurzum: Der KidsSafe®-Onlinekurs ist wie ein 1:1 Coaching exklusiv für Dein Kind. Und auch für Dich!

Sämtliche Übungen und Inhalte können innerhalb der Nutzungszeit mühelos und ohne großen Aufwand beliebig oft trainiert werden.

Wenn Dein Kind aktuell in der 1. Klasse ist, ist es auf jeden Fall ratsam und empfehlenswert, dass Du den Kurs mit Deinem Kind nochmal wiederholst und aufarbeitest, wenn es in der 3. oder 4. Klasse ist.

Denn da hat Dein Kind schon eine ganz andere Sichtweise und Verständnis für das, was es im Kurs erlernt und erfahren hat!

Grundsätzlich aber kannst Du mit Deinem Kind den Kurs natürlich wiederholen, so oft Du möchtest 😀

Unsere Empfehlung ist 6-12 Jahre was in etwa der 1. bis 6. Klasse entspricht. Gut wäre es, wenn Dein Kind schon eingeschult ist oder in Kürze eingeschult wird, damit es mit Begriffen wie Bushaltestelle, Pausenhof, Lehrer, Klassenzimmer, Schulweg etc. was anzufangen weiß.

Ein Aufbaukurs mit zahlreichen neuen Inhalten und erweiterten Übungen aus dem Basiskurs ist in Planung. Dieser Kurs ist allerdings nur empfehlenswert, wenn man den Basiskurs absolviert hat, da man sonst bei zahlreichen Punkten Wissenslücken hat und die Grundlagen fehlen.

Der Kurs vermittelt keine komplizierten Techniken oder Tricks sondern ausschließlich effektive Hauptlernziele. Und diese sehr intensiv. Ein ständiges, regelmäßiges Training über einen längeren Zeitraum wäre natürlich empfehlenswert, ist aber für viele aus zeitlichen, räumlichen oder finanziellen Gründen nicht oder nur schwer möglich. Überdies fehlt nicht selten die Möglichkeit eines qualifizierten Angebots vor Ort.

Der KidsSafe®-Onlinekurs schafft die grundlegende Basis, im Ernstfall richtig reagieren zu können.

Die Alternative zu unserem Kurs wäre gar nichts zu machen und sich im Notfall auf sein Glück zu verlassen.

Im Kurs lernt Dein Kind Verhaltensregeln und Fähigkeiten, die es verinnerlicht und die bei regelmäßigen Üben auch sitzen.
Dein Kind wird dadurch nicht „unbesiegbar“ aber es verfügt über eine wesentlich bessere Ausgangslage als Kinder, die völlig unvorbereitet auf bedrohliche oder komische Situationen im Alltag treffen, sei es mit anderen Kindern oder einem fremden Erwachsenen!

Nein. Die Übungen im Kurs sind für alle Kinder geeignet unabhängig davon, ob sie überdurchschnittlich oder normal bis weniger sportlich veranlagt sind.

Gegründet wurde KidsSafe-Kinderschutztraining® im Jahre 2009 von Rainer Frank, Experte mit über 30jähriger Erfahrung, Fachlehrer und Schulleiter für Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Gewaltprävention und speziell Kindertraining.

Trauriger und ausschlaggebender Anlass war damals eine Serie von schweren Übergriffen und versuchten gewaltsamen Entführung von Kindern auf dem Schulweg im Landkreis Bayreuth.

Von 2009 bis 2020 fanden tausende KidsSafe®-Kurse an weit über 1.000 Grundschulen sowie zahlreichen Kitas statt.

Bis heute haben mehr als 100.000 Kinder unser Kursprogramm schon durchlaufen.
Um regional unabhängig zu sein, haben wir uns in 2021 dazu entschlossen, allen Eltern im deutschsprachigen Raum die Möglichkeit zu geben, ihr Kind sicher zu machen. Auch hier setzte sich der Erfolg unserer Arbeit sofort durch. In den ersten Wochen waren es schon mehrere tausend Kinder 😀

Jetzt Kursplatz
sichern!

Diese Website ist kein Teil der Facebook Website oder Facebook Inc.. Außerdem ist diese Seite nicht im Auftrag der Facebook Inc. entstanden. Spezifische Ergebnisse der Teilnehmer des Online-Kurses müssen weder typisch sein, noch können diese Resultate garantiert werden. Wir versprechen niemandem, dass sofort und in jedem Fall das gleiche Ergebnis erzielt wird, denn das wäre für uns nicht vertretbar und unfair Dir gegenüber. Natürlich sind die Aussagen echt, wir sind sehr stolz darauf, was unsere Mitglieder/Teilnehmer bereits mit unserem Training erreicht haben.

Diese Website ist kein Teil der Facebook Website oder Facebook Inc.. Außerdem ist diese Seite nicht im Auftrag der Facebook Inc. entstanden. Spezifische Ergebnisse der Teilnehmer des Online-Kurses müssen weder typisch sein, noch können diese Resultate garantiert werden. Wir versprechen niemandem, dass sofort und in jedem Fall das gleiche Ergebnis erzielt wird, denn das wäre für uns nicht vertretbar und unfair Dir gegenüber. Natürlich sind die Aussagen echt, wir sind sehr stolz darauf, was unsere Mitglieder/Teilnehmer bereits mit unserem Training erreicht haben.